Die Männer des Ersten Weltkrieges – Teil 1.454: Karl Maier

Der Landsturmmann Karl Maier wurde am 17.11.1890 in Rötenbach geboren. Am 06.06.1918 fiel er im Alter von 27 Jahren in Frankreich.

Man begrub Karl Maier auf dem Soldatenfriedhof Nampcel in Block 7, Grab 182.

Sterbebild von Karl Maier
Rückseite des Sterbebildes von Karl Maier